Bagni Oreste zona 115 Riccione Adriatico - route 3-
logo
 
 
home
photo
service
hotel
Auskunft
wo wir sind
 
webcam
     
 
riccione   hinterland   route   wetter   windrose

Route n.3

itinerario

Eine romantische Fahrt Zyklus

SCHWER KM 64 - 3 STUNDEN
Riccione - Gradara - Pesaro - Riccione

Der Weg ist heute nicht sehr lange, aber es wird vorgeschlagen, erhebliche Schwierigkeiten für Aufstiege und Abfahrten, sind geplant. Wir gehen auf einige Punkte, wie Gradara, Panorama aus Pesaro, Gabicce Monte, ausführlich begründet, dass wir den Titel gab. Aus dem Palazzo del Turismo wir von Riccione, am Meer, in Richtung Cattolica und hier nehmen wir den Weg, der sich sanft an die Hügel von Gradara. Land, umgeben von Mauern und Türmen, schönen mittelalterlichen Formen bis Rocca, berühmt auch wegen erinnert an die Tragödie von bewegten Paolo und Francesca, erzählt von Dante in The Divine Comedy, und wo der Besuch ist immer empfehlenswert. Es geht um Pesaro, antike Stadt mit einer schönen Altstadt und moderne Ausrüstung baden. Unverzichtbar Pause in der großen Piazza del Popolo mit dem Palazzo Ducale fünfzehnten Jahrhundert, und biegen Sie rund um die mächtige Festung, Konstanz (1487). Jetzt ist es weitgehend bergauf pan, steigt nach Gabicce Monte. Ein kurzer Abstecher zu den reizvollen Park mit dem Imperial Villa (1400-1500), und nach dem köstlichen Fiorenzuola sind wir an der Spitze. Sie können für ein paar Minuten, auch in den Genuss der Aussicht auf die See, die Riviera, Hügel und Berge. Dies ist ein Ort, die nie vergessen werden. Es ist heute ein wunderschöner Abstieg auf Cattolica mit uns einige Aufmerksamkeit. Und zurück in Riccione, am Ende eines Zyklus und anspruchsvoll reichen Farben und Emotionen, eine "romantische Pedal" ohne einen Schatten des Zweifels.

itinerario

back